Hoppediz Bondolino

Mit dem Bondolino von Hoppediz kannst Du Dein Baby vor dem Bauch oder auf dem Rücken tragen. Er ist empfohlen für Babys ab Geburt bis ca. 3 Jahre (bis 20 kg).

Bauchtrageweise mit dem Hoppediz Bondolino

Hoppediz bondolino in der Bauchtrageweise - Klassik
Bild: www.hoppediz.de

Rückentrageweise mit dem Hoppediz Bondolino

Hoppediz bondolino Rückentrageweise - Klassik
Bild: www.hoppediz.de

Die Features des Hoppediz Bondolinos

Der Hoppediz Bondolino

Der Hüftgurt wird mit Klettverschluß geschlossen, die Schulterträger werden gebunden.

Breiter Hüftgurt

Der Bondolino von Hoppediz hat einen breiten Hüftgurt und verteilt dadurch das Gewicht des Babys sehr gut auf die Schultern und die Hüfte.

Der breite Hüftgurt des Hoppediz Bondolino

Geschlossen wird der Bondolino mit einem starken Klettband. Die rote Fläche muß auf jeden Fall mit dem Hüftgurt bedeckt sein, damit er gut hält.  Er passt so bis zu einem Hüftumfang von 110 cm. Bei Bedarf gibt es eine Hüftgurtverlängerung (bis 140cm Hüftumfang).

Rückenteil mit Stegverbreiterung

Das Rückenteil ist relativ breit und ermöglicht eine gute Anhock-Spreizhaltung der Babys. Bei größeren Kindern kann zur Vergrößerung  des Stegs / Breite des Rückenteils eine Stegverbreiterung angeknöpft werden (siehe rechte  Seite im Bild).

Hoppediz Bondolino Rückenteil - rechts verbreitert

Nach unserer Erfahrung ist der Steg für kleine Babys noch zu breit.  Du kannst den Steg entweder verschmälern durch Abbinden oder  warten, bis Dein Baby so in den Bondolino passt, dass der Stoff in den Kniekehlen endet und die Unterschenkel frei beweglich sind.

Zum Abbinden kannst Du das Band verwenden, das zum Lieferumfang gehört. Es wird später auch bei der Rückentrageweise verwendet, um die Schultergurte vor der Brust zu fixieren.

Breite Schulterträger

Der Hoppediz Bondolino hat besonders breite und gut gepolsterte Träger. In Kombination mit dem breiten Beckengurt finden viele Eltern deshalb das Tragen mit dem Bondolino sehr angenehm.

Breite Schulterträger beim Bondolino von Hoppediz

Die Träger werden auf dem Rücken gekreuzt und vorne unter dem Po Deines Babys gebunden.

Hoppediz Bondolino von hinten mit Kunstoffkreuz

Zur Fixierung des Kreuzungspunktes kannst Du das zum Lieferumfang gehörende Kunststoffkreuz verwenden, wenn Du es so bequemer findest.

Wenn Du auf dem Rücken trägst, führst Du die Bänder vorne -wie bei einem Rucksack – unter den Schultern durch und knotest hinten, unter dem Po Deines Babys.

Damit die Schulterträger einen guten Halt haben, kannst Du das mitgelieferte Bindeband durch die Ösen fädeln und mit einer Schleife fixieren.

Angenähte Kopfstütze

Die Kopfstütze hält das Köpfchen Deines Babys, wenn es eingeschlafen ist. Außerdem dient sie als Sonnen- und Windschutz. Du kannst Die Kopfstütze mit den Klettpunkten an verschiedenen Stellen am Schultergurt fixieren.

 

Damit Du die Kopfstütze auch nutzen kannst, wenn Du auf dem Rücken trägst, hat Hoppediz praktische Tunnelzüge auf den Schulterträgern angebracht.

Bondolino Babytrage - Kopfstütze

Auch mit den Knebelknöpfen kann die Kopfstütze fixiert werden. Auf diese Weise lässt sich die Kopfstütze auch sehr gut als Verlängerung des Rückenteils nutzen.

Hoppediz Bondolino Babytrage mit eingerollter Kopfstütze

Oder eingerollt als Nackenstütze.

Material

100% Baumwolle

Waschbar ist die Bondolino Babytrage bei 40 Grad in der Waschmaschine. Bitte darauf achten, dass alle Klettverschlüsse beim Waschen geschlossen sind.

Modelle

Bondolino Klassik – aus reiner Baumwolle.  Der Klassiker in vielen Farben.

Bondolino Popeline – aus feinem Popeline (Baumwolle). Etwas feineres Modell in Uni-Farben mit Dekor, wie z.B. Sternen. Schnitt wie bei Klassik.

Bondolino leichte Qualität – dünner als das Klassik Modell, da aus feineren Garnen (Baumwolle) gewebt.

Bondolino slim fit – schmalere Schulterträger und kürzerer Hüftgurt als Klassik, Popeline und leichte Qualität. Aus Baumwolle.

Lieferumfang

Hoppediz liefert den Bondolino natürlich mit einer Anleitung, mit einem praktischen Tragebeutel und einem Kunststoffkreuz aus.

Das Kunststoffkreuz kannst Du in die Schulterträger einfädeln. Dadurch kannst Du den Kreuzungspunkt der Schulterträger auf Deinem Rücken selbst festlegen.

Anleitung

Eine gedruckte Anleitung kannst Du nicht kostenlos downloaden. Es gibt das Anleitungsheft separat bei Hoppediz im Onlineshop zu kaufen.

Anprobieren und Testen

kannst Du den  Hoppediz Bondolino bei uns im Ladengeschäft in Weinsberg im Rahmen einer Trageberatung oder im Onlineshop bestellen – mit Easyback! Auch als Test-Trage steht der Bondolino Klassik zur Verfügung.

zwerge-hier-gehts-zum-shop

Unser Fazit

Der Bondolino von Hoppediz ist eine tolle Babytrage für Eltern, die keine Schnallen mögen.

Die Handhabung ist sehr leicht zu verstehen und er lässt sich ratz-fatz anlegen. Tragen mehrere Personen mit dem Bondolino, muß nichts neu eingestellt werden. Einfach Klettverschluß schließen, Schulterträger auf dem Rücken kreuzen, vorne binden, fertig!

Bei schmal gebauten Eltern ist der klassiche Bondolino manchmal zu wuchtig und die Schulterträger zu breit. Am besten einfach ausprobieren, vielleicht passt die Slim-Variante da besser.

Für Neugeborene kann der Bondolino noch zu groß sein.  Durch Abbinden des Stegs wird er schmaler und das Rückenteil kürzer. Auch hier gilt: einfach ausprobieren und testen, ob der Bondolino die Babytrage ist, die zu Euch passt.

Tragehilfe und Tragetuch mit Anleitung und Test-Möglichkeit. Von ausgebildeten Trageberaterinnen.